Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren auf Kuchenplatte
Backen Essen

Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren

Es ist Erdbeerzeit, und obwohl wir es dieses Jahr noch nicht aufs Feld geschafft haben, schwelgen wir zur Zeit in Biskuitrolle mit Sahne und mit Erdbeeren gefüllt.

Biskuitrolle hört sich ein bisschen einschüchternd an – fand ich zumindest immer. Dabei ist das tatsächlich der schnellste und einfachste Kuchen den ich kenne!

Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren auf Kuchenplatte

Ich muss gestehen, die Biskuitrolle ist hier nicht ganz korrekt zubereitet, denn wir werfen alle Zutaten zusammen anstatt die Eimasse schön aufzuschlagen und Butter und Mehl langsam unterzuheben. Dafür geht es aber auch so schnell und man braucht keinen Mixer für den Teig!

Wer mag macht es klassisch und nimmt sich etwas Zeit… dann wird es natürlich auch noch fluffiger.

In meiner Rezeptsammlung habe ich eine kleine Anmerkung dazu geschrieben: Im Juni 2009 hat unser Ältester die Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren das erste Mal mit meinem Mann gebacken. Heute kann er das Rezept auswendig und backt sie quasi mit geschlossenen Augen! Sehr, sehr praktisch sage ich euch!

Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren aufgeschnitten
Print
clock clock icon cutlery cutlery icon flag flag icon folder folder icon instagram instagram icon pinterest pinterest icon facebook facebook icon print print icon squares squares icon

„Falsche“ Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren

  • Author: Tina
  • Prep Time: 10
  • Cook Time: 10-12
  • Total Time: 34 minute
  • Yield: 5 1x
  • Category: Backen

Description

Es kommen Freunde spontan zum Kaffee vorbei? In 30 Minuten? Na dann los: die Biskuitrolle zauberst du auf alle Fälle noch schnell auf den Tisch!


Scale

Ingredients

  • 100 g Mehl (405)
  • 100 g Puderzucker
  • 100 ml geschmolzene Butter
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 4 Bio-Eier (am besten Größe L)
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 45 Esslöffel Erdbeermarmelade
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 500 g Erdbeeren

Instructions

  • Ofen auf 180°C Umluft vorheizen
  • Mehl mit dem Backpulver mischen
  • Puderzucker und geschmolzene Butter dazugeben und mit dem Schneebesen unterrühren
  • die Eier zugeben und verrühren
  • Backblech mit einer Dauerbackmatte auslegen, Teig darauf verstreichen (es sieht sehr wenig aus, aber es reicht: versprochen!)
  • 10-12 Minuten backen
  • Sofort auf ein mit Zucker bestreutes sauberes Geschirrtuch stürzen und die Backmatte vorsichtig abziehen.
  • Von der Längsseite her langsam zu einer Rolle formen und auskühlen lassen
  • In der Zwischenzeit Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen
  • Erdbeeren verlesen und in Scheiben schneiden
  • Die Teigrolle vorsichtig wieder aufrollen
  • Mit Marmelade bestreichen
  • Die Sahne obendrauf streichen
  • Mit den Erdbeerscheiben belegen
  • Teigrolle erneut aufrollen, nur Mut!
  • Auf eine Kuchenplatte geben und entweder sofort genießen oder noch 1 -2 Stunden in den Kühlschrank stellen, dann zieht sie schön durch und ist insgesamt etwas fester.

Notes

Der Teig ist wie immer ein Basis Rezept. Lasst eurer Fantasie bei der Füllung freien Lauf! Und wenn es noch schneller gehen soll: die Biskuitrolle schmeckt auch nur mit Marmelade. Dann einfach vor dem ersten Rollen bestreichen, auskühlen lassen und fertig ist der Kuchen!

Keywords: Biskuitrolle, Kuchen Erdbeeren-Sahne, Erdbeeren

Herrlich diese Beerenzeit, oder? Es ist immer ein Highlight im Jahr finde ich! Probiert auf alle Fälle auch mal die Beerentarte aus – sie ist zwar aufwendiger aber ein Traum!

0 Kommentare zu “Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren

Schreibe einen Kommentar