Rezepte Salat

Linsensalat mit Sommerbeeren

Im Sommer ist Salatzeit, oder? Und wenn dann auch noch Beeren Zeit ist, entstehen die köstlichsten Variationen. Egal ob Linsensalat oder ganz einfacher Grüner Salat – mit einigen Beeren wird jeder Salat sofort wunderschön und schmeckt aromatischer denn je.

Die Belugalinsen machen den Salat sättigend. Sie dienen als Grundlage und können nun mit allen frischen Gemüsesorten gemixt werden, die euch so in die Hände fallen.

Ich wollte unbedingt einen „Garten-Salat“ machen, mit all den Köstlichkeiten die in unserem Kleingarten gerade so heranreifen. Und so sind es in meiner Variante: Erbsen, Zuckerschoten, dicke Bohnen, Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren und Johannisbeeren geworden. Köstlich und sehr farbenfroh!

Zutaten Linsensalat mit Sommerbeeren

  • Belugalinsen
  • Schafskäse
  • Erbsen, dicke Bohnen, Zuckerschoten
  • Beeren (z.Bsp. Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren, Blaubeeren…)
  • Zitronen Vinaigrette
  • frische Minze

Der Ansatz hier ist wie immer, es gibt 2 Grundzutaten: die Belugalinsen und die Zitronen Vinaigrette. Alles andere ist komplett variabel. Es ist noch ein Mozzarella im Kühlschrank? Hinein in den salat statt Schafskäse. Die Tomaten sind reif? Klein schneiden und untermischen. Es gibt nur Johannisbeeren? Macht nix, auch nur eine Beeren Sorte gibt dem Salat einen extra Kick! Ihr seht schon: alles ist möglich. Wer streng nach Rezept geht, kann es ich unten abspeichern oder ausdrucken. Wer Lust hat zu variieren: nur zu und lasst mich eure Kombinationen wissen! Ich bin neugierig, was ihr so zaubert.

Schüssel mit Linsensalat

Zum Mittag- oder Abendessen oder auch zum Picknick

Der Linsensalat eignet sich hervorragend zum Mitbringen. Noch sind ja keine großen Partys angesagt, aber ein kleines Picknick im Freien lässt sich mit dem Linsensalat im Gepäck ruck zuck organisieren. In Gläser abgefüllt macht der Salat eine gute Figur und lässt sich bestens im Voraus zubereiten.

Um ein schnelles Mittag-oder Abendessen zu zaubern, empfehle ich wie immer: kocht ruhig die doppelte Menge Linsen und macht einen großen Schwung Vinaigrette. Beides hält sich gut gekühlt im Kühlschrank für einige Tage und so spart ihr Zeit und Energie.

Die Belugalinsen schmecken auch köstlich mit Roter Beete und Ziegenkäse, oder als Grundlage für ein Curry….

Regionale Zutaten

Linsen werden inzwischen übrigens auch in Deutschland angebaut. Es gibt einige Anbaugebiete, eines davon liegt im Chiemgau und ich habe mich total gefreut Linsen von so nahen und dann auch noch biologisch bewirtschafteten Feldern zu essen. Und dann noch Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten! Bäm. Wer keinen Garten hat, der hat jetzt auf den Märkten eine Riesen Auswahl an Obst und Gemüse. Auch hier lohnt es sich auf den regionalen Anbau zu achten. Oft kaufen die Marktanbieter auch zu und dann ist da doch auf einmal ein Brokkoli aus Italien in der Auslage, obwohl der doch auch so gut bei uns wächst.

Also: Augen auf beim Einkaufen und Augen zu beim anschließenden Schlemmen!

Print
Schüssel mit Linsensalat

Linsensalat mit Sommerbeeren

  • Author: Tina
  • Prep Time: 10
  • Cook Time: 20
  • Total Time: 30 minutes
  • Yield: 4 1x
  • Category: Salad

Description

Dieser Linsensalat mit Sommerbeeren macht satt, sieht gut aus und schmeckt köstlich – win, win, win!


Scale

Ingredients

  • 200 g Belugalinsen
  • 200 g Schafskäse
  • 200 g (TK-) Erbsen
  • 100 g Zuckerschoten
  • 200 g geschälte dicke Bohnen, alternativ: 200g grüne Bohnen
  • 200 g frische Beeren (z.B. Johannisbeeren, Stachelbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren, gemischt nach Gusto)
  • Zitronen-Vinaigrette
  • 1 Zweig Minze
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Instructions

  1. Belugalinsen in reichlich Wasser 20 Minuten bissfest kochen, abgießen und leicht salzen
  2. Erbsen und Bohnen in Salzwasser 5-6 Minuten bissfest garen, abgießen
  3. Schafskäse in kleine Stücke bröseln
  4. Beeren waschen und verlesen
  5. Minze hacken
  6. Alle Zutaten mit der Zitronen Vinaigrette vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Keywords: Linsen, Linsensalat, Beeren

0 Kommentare zu “Linsensalat mit Sommerbeeren

Schreibe einen Kommentar