Linsen-Kokos-Suppe in Schüsselchen
Suppen

Linsen-Kokos-Suppe

Es ist Herbst: also gibt es Suppe! Im Moment am liebsten Linsen-Kokos-Suppe

Obwohl der Herbst dieses Jahr golden ist und viele Sonnentage mit sich bringt – die Temperaturen fallen und eine wärmende Suppe ist mehr als willkommen. Ich versuche, im Zuge meines Meal Preps für die Woche, 1-3 verschiedene Suppen zu kochen, am besten in doppelter Menge und dann die Hälfte einzufrieren. Gar nicht so einfach, denn unser Eisfach ist voll… aber in der Theorie… Und diese Linsen-Kokos-Suppe ist einfach so lecker!

Zutaten Linsen-Kokos-Suppe

Zutaten Linsen-Kokos-Suppe (Rezept siehe unten)

  • 2 EL Kokosöl
  • 2 kleine Zwiebeln oder 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 großes Stück frischer Ingwer (ca. 3 EL kleingehackt)
  • 1 TL Curry Pulver
  • 1 TL Paprikaflocken
  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 Dosen Tomaten in Stücken (à 400g)
  • 600 ml Wasser
  • 200 g Alb-Leisa-Linsen oder Berglinsen
  • 1 Dose Kokosmilch (400ml)
  • 172 TL Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • Saft 1 Limette

Ich kann tatsächlich behaupten, diese Zutaten habe ich alle – bis auf den frischen Koriander und die Limette – immer in meinem Vorratsschrank! Das macht die Suppe noch beliebter in meiner Rangliste. Solange die Suppe köchelt, kann ich schnell noch Koriander und Limette besorgen. Und nach 45 Minuten steht die Suppe auf dem Tisch.

Linsen-Kokos-Suppe in Schüsselchen

Perfekt für Meal Prep – schnell, einfach und aus dem Vorrat!

Die Menge der Zutaten lässt sich einfach verdoppeln und so könnt ihr die Suppe auch gut auf Vorrat kochen. Man kann sie gut einfrieren und im Kühlschrank hält sie gut 3-4 Tage. Mein Mann kippt immer noch reichlich scharfe Soße darüber, wer es gerne scharf mag, kann auch gleich etwas Chilipulver mit kochen.

Linsen-Kokos-Suppe in Topf und Schüssel
Print
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Linsen-Kokos-Suppe in Schüsselchen

Linsen-Kokos-Suppe

  • Author: Tina
  • Prep Time: 10
  • Cook Time: 30
  • Total Time: 40 minutes
  • Yield: 45 1x
  • Category: Suppe

Description

Leckere Linsen-Kokossuppe, die in 30 Minuten auf dem Tisch steht und herrlich wärmt!


Ingredients

Scale
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 kleine Zwiebeln oder 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 großes Stück frischer Ingwer (ca. 3 EL kleingehackt)
  • 1 TL Curry Pulver
  • 1 TL Paprikaflocken
  • 1 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 Dosen Tomaten in Stücken (à 400g)
  • 600 ml Wasser
  • 200 g Alb-Leisa-Linsen oder Berglinsen
  • 1 Dose Kokosmilch (400ml)
  • 172 TL Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • Saft 1 Limette

Instructions

  1. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken
  2. Kokosöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln mit einer Prise Salz dazu geben und bei mittlerer bis leichter Hitze glasig braten
  3. Knoblauch, Ingwer und alle Gewürze zugeben, gut verrühren und 1-2 Minuten mitraten, dabei immer wieder umrühren
  4. Tomaten aus der Dose, Wasser, Kokosmilch und die Linsen zugeben. Pfeffern und zum Kochen bringen.
  5. Hitze reduzieren, Deckel auflegen und 25 – 30Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind, aber noch etwas Biss haben.
  6. Mit Salz abschmecken
  7. Koriander klein hacken, Limettensaft auspressen. Beides über die heisse Suppe geben und servieren.

Notes

Die Suppe lässt sich gut einfreieren. Im Kühlschrank hält sie 3-4 Tage.

Keywords: Linsen, Kokos, Suppe, Curry,

0 Kommentare zu “Linsen-Kokos-Suppe

Schreibe einen Kommentar